URSULA ILLERT und das FRANKFURT JAZZ TRIO

Sonntag, 26. Mai 2019 17 Uhr
Einlass 16 Uhr
Hospitalkirche Oberursel, Strackgasse

URSULA ILLERT und das
FRANKFURT JAZZ TRIO
Thomas Cremer, Schlagzeug
Thilo Wagner, Piano
Martin Gjakonovski, Bass

 

Plakat

Landesweite Veranstaltung zum „Tag für die Literatur“ in Kooperation mit hr2-kultur zum Motto „Stadt, Land, Fluss“.

Das über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannte Frankfurt Jazz Trio wird urbanen Jazz zur „Jazzstadt Frankfurt“ interpretieren und mit „My Ship“ von Kurt Weill und anderen Kompositionen zum Motto des Tages die literarische Kreuzfahrt begleiten.
www.frankfurt-jazz.de

Ursula Illert wird bei ihrer Lesung u. a. die Stadt Frankfurt und den Main in den Fokus nehmen mit Texten von Stoltze, Goethe, Mutter Aja, Schopenhauer und Hölderlin. Auch werden Gedanken über Flüsse im Allgemeinen und die Mainschifffahrt im Besonderen einfließen.
www.ursulaillert.de

Konzertkarten erhalten sie:

Preise
Eintritt: 20 € / 18 €
Mitglieder: 17 € und 15 €
Schüler/Studenten: 15 €