Konzert: „Spanische Nacht“

Sonntag, 10. September 2017

in Kooperation mit Klassik-im-Taunus e.V.
Kreuzkapelle im alten Friedhof Oberursel-Bommersheim mit Sektempfang
Tag des offenen Denkmals

„Spanische Nacht“

Katona Twins
Gitarrenduo, Peter und Zoltán Katona

Werke von D. Scarlatti, I. Albeniz, E. Granados, M. de Falla u.a.

Katona Twins (2008), © katonatwins.com
Peter und Zoltán Katona
© katonatwins.com

Vom Londoner Daily Telegraph als „the classical world’s best known guitar duo” beschrieben, spielen Peter und Zoltán Katona in den besten Konzertsälen weltweit, unter anderem in der Carnegie und Wigmore Hall, der Kölner und Berliner Philharmonie, in der Alten Oper Frankfurt, in der Suntory Hall in Tokio und im Concertgebouw in Amsterdam. Als klassische Solisten der „Night of the Proms“ konzertierten sie 2009 europaweit in über vierzig Arenen und begeisterten ein riesiges Publikum.

Eintritt: € 28, € 25 und € 20
Ermäßigung für Mitglieder des Kulturkreises, des Klassik-im-Taunus e.V., Schüler und Studenten.

Konzertkarten erhalten Sie:

  • online bei www.frankfurtticket.de
  • an den bekannten Vorverkaufsstellen
    der Frankfurt Ticket RheinMain GmbH
    (Hotline 069-1340400)
  • im Ticketshop Oberursel, Kumeliusstraße 8
  • beim Veranstalter
    oberursel-konzerte@web.de
    Tel 06172-3804851

Karten zu allen Konzerten der Reihe PRO MUSICA können zu Abonnement-Preisen beim Veranstalter erworben werden.

Bach-Marathon

PRO MUSICA Oberursel
Sonntag, 4. Juni 2017, 18 Uhr
Sonntag, 11. Juni 2017, 18 Uhr
Kreuzkapelle im Alten Friedhof
Oberursel-Bommersheim

BACH-MARATHON
Alle 6 Suiten für Violoncello von J. S. Bach
GAVRIEL LIPKIND, Violoncello

[one_half padding=“0 10px 0 0px“]Von der Presse oft als “ikonoklastischer Denker” und als “Ausnahmecellist” genannt, präsentiert Gavriel Lipkind in 2 exklusiven aufeinanderfolgenden Rezitals alle 6 Suiten für Violoncello von Johann Sebastian Bach.
Ein Ereignis, dass kein Musikkenner missen sollte.
www.lipkind.info[/one_half][one_half_last padding=“0 0px 0 10px“]

Gavriel Lipkind (2005), Foto: Marco Borggreve
Gavriel Lipkind (2005)
Foto: Marco Borggreve
[/one_half_last]

Eintritt: € 28, € 25, € 20
Abo: € 60, € 44, € 35 (beide Konzerte)
Ermäßigung für Mitglieder des Kulturkreis Oberursel e.V., des Klassik-im-Taunus e.V., Schüler und Studenten

Konzertkarten erhalten Sie:

  • online bei www.frankfurtticket.de
  • an den bekannten Vorverkaufsstellen
    der Frankfurt Ticket RheinMain GmbH
    (Hotline 069-1340400)
  • beim Veranstalter
    oberursel-konzerte@web.de
    Tel 06172-3804851
  • im Ticketshop Oberursel, Kumeliusstraße 8

Karten zu allen Konzerten der Reihe PRO MUSICA können zu Abonnement-Preisen beim Veranstalter erworben werden.

Fotoausstellung „Wasserwege“

13. bis 26. Oktober 2017: „Wasserwege“
Fotoausstellung im Foyer des Rathauses Oberursel
mit Fotografinnen und Fotografen des Photo-Cirkels
sowie Gästen aus Oberurseler Partnerstädten

Vernissage am Freitag, 13. Oktober 2017, 19:30 Uhr

Offnungszeiten (Foyer des Rathauses Oberursel)
Mo: 8–18 Uhr
Di: 8–16 Uhr
Mi: 8–16 Uhr
Do: 8–18 Uhr
Fr: 8–12 Uhr

Jahresausstellung Malerei, Grafik und Porzellan „Traumzeit“

Jahresausstellung Malerei, Grafik und Porzellan
Thema: „Traumzeit“

mit Beteiligung der Künstlergemeinschaft PrismO,
der Oberurseler Porzellanmaler sowie Gästen aus
der Oberurseler Partnerstadt Epinay sur Seine
im Foyer des Rathauses Oberursel

Vernissage: Samstag, 6. Mai 2017, 18 Uhr
Dauer der Ausstellung: bis Freitag, 19. Mai 2017

Das Mädchen mit den Kakaofrüchten – Birgit C. Morgenstern
Das Mädchen mit den Kakaofrüchten
Birgit C. Morgenstern
Ägäische-Landschaft – Türkan Lau-Turan
Ägäische-Landschaft
Türkan Lau-Turan
Zeit und Raum – Barbara Scholz-Evans
Zeit und Raum
Barbara Scholz-Evans
Porzellanschale „Mut“ – Annette Andernacht
Porzellanschale „Mut“
Annette Andernacht

Kammermusikabend

Sonntag, 26.März 2017, 19:30 Uhr

In Kooperation mit Klassik-im-Taunus e.V.
Stadthalle Oberursel

Kammermusikabend

Lena Neudauer, Violine
Matthias Kirschnereit, Klavier

Werke von L. v. Beethoven, L. Janáček, A. Dvořak und R. Schumann
(Änderungen vorbehalten)

Lena Neudauer, Foto: Marco Borggreve
Lena Neudauer
Foto: Marco Borggreve

Lena Neudauer spielt Musik, die aus einer inneren, tiefen Überzeugung entspringt, mit „einer solchen Wahrhaftigkeit ihres Ausdrucks, einer solchen Reife der Gestaltung sowie mit einem solchen Verständnis für musikalisch seelische Dimensionen“. (SVZ)
Sie musiziert mit Orchestern wie der Deutschen  Radio Philharmonie, den Münchner  Symphonikern, den Nürnberger Symphonikern, dem MDR Sinfonieorchester, dem Orchestre National de Belgique und ist ein gern gesehener Gast bei Festivals wie die der Mozartwoche Salzburg, den Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, dem Schleswig-Holstein Musik Festival, dem Rheingau Musikfestival.

Matthias Kirschnereit, Foto: Giorgia Bertazzi
Matthias Kirschnereit
Foto: Giorgia Bertazzi

Matthias Kirschnereit ist ein Ausdrucksmusiker par excellence, der mit seinem Klavierspiel die spezifisch deutsche Klavierkunst fortsetzt.« … (FAZ)
Seine musikalischen Hausgötter finden sich dementsprechend vor allem in der deutschösterreichischen Romantik: Schumann und Mendelssohn Bartholdy, Schubert und Brahms – das ist vor allem neben Mozart, aber auch neben Chopin und Rachmaninow seine Welt. Genau damit hat sich Matthias Kirschnereit in die Belle Etage der Pianistenzunft gespielt.

Eintritt: € 32, € 28, € 26, € 20
Ermäßigung für Mitglieder des Kulturkreises, des Klassik-im-Taunus e.V., Schüler und Studenten

Konzertkarten erhalten Sie:

Frankfurt Jazz Trio

Kulturkreis holt „Frankfurt Jazz Trio“ nach Oberursel

(Pressemitteilung vom 10.03.2017)

Im Rahmen seiner bisher nur klassischer Musik vorbehaltenen Konzertreihe wird der Kulturkreis Oberursel e.V. nun zum ersten Mal ein Jazzkonzert veranstalten. Unter dem Titel „Frühlingserwachen im Literaturland Hessen – Eine Symbiose aus Lyrik und Jazz“ wird das weit über die Grenzen Frankfurts bekannte „Frankfurt Jazz Trio“ am Sonntag, 7. Mai 2017, 17.00 Uhr im großen Sitzungssaal des Oberurseler Rathauses ein Konzert geben. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Hessischen Rundfunk HR 2 Kultur im Rahmen der landesweiten Aktion „Ein Tag für die Literatur“ statt. Die Schauspielerin Ursula Illert vertritt dabei mit Rezitationen den Literaturteil der Veranstaltung.

Der Kartenvorverkauf hat schon begonnen. Karten zu 20,00 € (ermäßigte Karten zu 15,00 € für Mitglieder des Kulturkreises e. V., Schüler und Studenten) gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen der Frankfurt Ticket RheinMain GmbH, im Ticketshop Oberursel in der Kumeliusstr.8, beim Veranstalter (oberursel-konzerte@web.de) sowie Restkarten an der Abendkasse.

Vollständige Pressemitteilung lesen …

Thomas Cremer, Foto Katrin Schander
Thomas Cremer, Foto Katrin Schander
Thilo Wagner, Vilbel Foto Katrin Schander
Thilo Wagner, Vilbel Foto Katrin Schander
Martin Gjakonovski, Foto Berthold Schinke
Martin Gjakonovski, Foto Berthold Schinke
Ursula Illert,Foto Berthold Schinke
Ursula Illert,Foto Berthold Schinke